Benefiz-Konzert in Berlin-Buch

In der Schloßkirche in Berlin-Buch findet am Sonntag, dem 19. April um 17 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten von Iwanuschka statt: Der Chor der Schloßkirche singt unter der Leitung von Stefan Kircheis, Andrea Kulin und Johannes Voigt. Die musikalische Gesamtleitung des Chores hat Annette Clasen. Von der Musikschule ,,Béla Bartók” ist ferner das Blockflötenensemble “La Chasca” unter der Leitung von Frau Jüttner-Uhlich im Programm. Das Ensemble ist Bundespreisträger von ,,Jugend musiziert” 2013.
Vor dem Konzert wird der Film “Kleines Orchester der Hoffnung” über Menschen mit Behinderungen in Russland von Jochen Kraußer gezeigt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>